Header Banner

„Topo“ schreibt Autogramme – die 257er kommen

Insgesamt hat er neun Jahre in Essen seine Schlittschuhe geschnürt, sicherlich mit Unterbrechungen. „Seine“ anderen Vereine in Deutschland waren Düsseldorf, Hannover, Freiburg und zum Abschluss Bad Nauheim. Die Rede ist von Craig Topolnisky, der als Verteidiger in der jeweils zweiten Liga immerhin stolze 341 Punkte verbuchen konnte. Zum heißen Tanz, wenn am Sonntag der Herner EV an der Curtiusstraße gastiert, wird auch Craig Topolnisky die Wohnbau Moskitos unterstützen. Der ehemalige Verteidiger wird am Fanshop in einer der Unterbrechungen Autogramme schreiben. Wer also von den langjährigen Fans nochmal mit „Topo“ fachsimpeln will, oder noch ein Autogramm braucht für seine Sammlung, am Sonntag gibt es die Gelegenheit dazu.

Und dann werden auch wieder die 257er in der Halle sein. Mittlerweile sind sie schon sowas wie Stammgäste am Westbahnhof und sie werden auch zum Derby kommen. Noch ist noch nicht ganz klar was genau passieren wird, aber sobald die Planung steht werden wir darüber informieren.

Bild: Danke Marina und Charly

RSS Feed
Google+
YoutubeChannel
Follow Us
Find us on Facebook